zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Aussteller- und
Produktverzeichnis

Video

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von A Quarter of a Century Analytik Jena

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Video-Informationen

Analytik Jena is a complete system provider of analytical measuring technology. The portfolio extends from traditional analysis technology to bioanalytical measuring systems and high-end optical consumer products. Along with comprehensive laboratory software solutions, the company's broad product range consists of elaborate service programs and device-specific consumables for laboratories.

Analytik Jena was founded in spring 1990 during the time of German reunification and was one of the first companies founded in East Germany after the fall of the Berlin wall. With capital of 6,000 East German marks, the founders started Analytik Jena GmbH as a “sales company for analytical instruments”. Today the company is an internationally active group with more than 1,100 employees and revenue of more than EUR 120 million in the 2013/2014 financial year.

“There is no longer any relevant market in which we are not represented with our laboratory analytical instruments,” CEO Klaus Berka said.

Learn more: http://goo.gl/3xc2Wt

Messen

ILMAC 2016

Aussteller

Analytik Jena AG

Analytik Jena AG

Aussteller

Ausstellerprofil

Die Analytik Jena ist ein führender Anbieter von High-End-Analysemesstechnik, Instrumenten und Produkten im Bereich der Biotechnologie und der molekularen Diagnostik sowie hochklassiger Liquid Handling- und Automations-Technologie. Ihr Portfolio umfasst sowohl die klassische Analysetechnik insbesondere zur Messung von Konzentrationen von Elementen und Molekülen als auch Komplettsysteme für bioanalytische Anwendungen im Life Science-Bereich, die den hochkomplexen Analysezyklus einer Probe von der Probenvorbereitung bis zur Detektion erfassen.

Automatisierte Hochdurchsatz-Screeningsysteme für den Pharmabereich gehören zum umfangreichen Portfolio dieses Segments. Laborübergreifende Software-Management- und -Informationssysteme (LIMS), Serviceleistungen sowie gerätespezifische Verbrauchs- und Einwegmaterialien, wie Reagenzien oder Kunststoffartikel, komplettieren das umfangreiche Angebot des Analytik Jena-Konzerns, der zur Schweizer Endress+Hauser Gruppe gehört.

Messen

ILMAC 2016

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihr Anliegen
Nachricht senden
Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.

Zum Aussteller